Posted on Sep 27, 2013 in Ratgeber

Gedenkseiten im Internet wachsen wie Pilze aus dem Boden. Kommt nun nach den Online – Partnervermittlungsagenturen die nächste große Welle? „Das gemeinsame Trauern“?

Wir alle wissen, im Netz ist alles möglich. Selbst so scheinbar sensible Bereiche wie der Tod werden nicht ausgespart, wenn es darum geht, Geld zu verdienen. Und auch wenn es für viele Menschen schwer vorstellbar ist, aber die Erinnerung an geliebte, verstorbene Angehörige hat den Weg ins Internet gefunden. In Form von so genannten Gedenkseiten wird es den Hinterbliebenen ermöglicht, an den Verstorbenen zu denken und online zu trauern.

Grund genug, den „Markt“ der Gedenkseiten einmal genauer zu betrachten und einige Beispiele zu präsentieren.

Mehr