Posted on Mrz 31, 2013 in Reise

Ein Ferienhaus in Kroatien direkt am Meer ist gar nicht so leicht zu finden, wie man vielleicht annehmen könnte. Denn was bedeutet schon „Ferienhaus Kroatien direkt am Meer“? Wie weit weg vom Meer darf „direkt am Meer“ sein?
Hier werden die Vorstellungen wohl weit auseinander gehen. Doch ich meine, dass man bis zu einer Distanz von 150m durchaus von einem „Ferienhaus direkt am Meer“ sprechen kann. Dazu kommt, dass der Strand in Kroatien öffentlich ist, d.h. auch bei einer Buchung eines „Ferienhauses Kroatien direkt am Meer“ nicht zwangsläufig ein Privatstrand damit gemeint ist. Doch wir wollen ja nicht zu pedantisch werden, deshalb hier nun einfach ein Erfahrungsbericht vom Urlaub in einem „Ferienhaus in Kroatien direkt am Meer“ – und zwar auf der Insel Ugljan, die der dalmatinischen Küste und der Stadt Zadar vorgelagert ist.

Wie findet man ein Ferienhaus in Kroatien direkt am Meer?

Eigener Pool trotz Meernähe

Eigener Pool trotz Meernähe

Wenn man so konkrete Vorstellungen hat, ist der gute alte Weg zum Reisebüro noch immer der üblichen Google-Suche vorzuziehen. Denn auf der Suche dem Haus direkt am Meer kann es schon sehr mühsam sein, das richtige Objekt unter all den vielen Angeboten zu finden. Und immerhin sind die Reisebüros ja spezialisiert darauf, spezielle Kundenwünsche zu erfüllen. Also Zeit sparen und das Reisebüro beauftragen, das Haus in Kroatien direkt am Meer zu finden. Nach kurzer Zeit sollten sich einige Angebote finden, wie auch hier in diesem, schon oben erwähnten Fall. Übrigens: wie wäre es mit einer “ Gebrauchsanweisung für Kroatien „?

Erste Eindrücke vom Ferienhaus am Meer

Es handelt sich hier um ein knapp 120m² großes Ferienhaus, das Teil einer Ferienhausanlage ist (in Summe 15 Villen) und in der Nähe des Ortes Ugljan, konkret in Guduce „direkt am Meer“ liegt. Die Häuser stehen jedes für sich auf einem etwa 580m² großen Grundstück, alle mit Blick oder Panoramablick zum Meer, verfügen jedes über einen eigenen, circa 24m² großen Pool und sind für 6-8 Personen geeignet.
Und jetzt kommt das Wesentliche, die Distanz zum Meer beträgt je nach Lage zwischen 30m (!) und etwa 150m. In diesem Fall kann man also getrost von einem „Ferienhaus in Kroatien direkt am Meer“ sprechen. Wenn Sie dann jedoch feststellen, dass Ihre Kinder lieber im Pool schwimmen wollen statt im Meer, dann sollten Sie sich für den nächsten Urlaub noch einmal die Frage stellen, ob ein „Ferienhaus direkt am Meer“ wirklich so wichtig ist für Sie.

Das Ferienhaus in Kroatien – Beschreibung

Gartenterrasse

Gartenterrasse

Die Häuser verfügen über ein großes Wohnzimmer, 3 Schlafzimmer und 3 Bäder, sowie einer relativ geräumigen Küche mit Essplatz. Bettwäsche und Küchenutensilien (Kaffeemaschine, Wasserkocher, Besteck,..) sind vorhanden, diverses „Kleinmaterial“, wie zB. Küchenrollen, Kaffeefilter, etc. müssen jedoch vor Ort gekauft oder mitgebracht werden.
Kabelfernsehen, DVD Recorder und natürlich Klimaanlagen in jedem Raum machen das „Ferienhaus in Kroatien direkt am Meer“ sehr angenehm.
Außerhalb des Ferienhauses findet man auf der Terrasse mit Blick zum Meer, einem kleinen, offenen Pavillon im Garten und natürlich bei den Liegen am Pool Möglichkeiten zur Entspannung und lockerem Beisammen sein. Sollten Sie ein Grill Fan sein, steht Ihnen ein netter Kugelgriller zur Verfügung (auch hier bitte selber für Kohle, Anzünder, etc.. sorgen).
Achtung: Haustiere sind nicht gestattet!

Anbieter und Kosten

Das Reisebüro hat das Ferienhaus direkt vom Anbieter weitergeleitet. Es handelt sich um die Firma Novasol, die in mehreren Ländern Ferienhäuser anbietet. Die Beschreibungen in den Unterlagen haben erfreulicherweise mit der Realität übereingestimmt. Man müsste schon sehr genau hinsehen, um negative Abweichungen festzustellen. Der einzige Minuspunkt bei diesen Ferienhäusern direkt am Meer ist die Zufahrtstrasse (circa 200m lang) die sandig und voll mit Unebenheiten ist. Und das müsste nicht sein!
Der Preis für dieses „Ferienhaus in Kroatien direkt am Meer“ beträgt rund €2.000,-/Haus/Woche. Also auf Basis Selbstversorger nicht unbedingt ein Schnäppchen. Andererseits, wenn Sie in Summe mit 5 oder 6 Personen anreisen, reduzieren sich die Pro Kopf Kosten entsprechend.
Und immerhin, Sie sind dann in Ihrem gewünschten „Ferienhaus in Kroatien direkt am Meer“!

Blick aufs Meer

Blick aufs Meer

Wenn Sie weitere Fragen zu diesem „Ferienhaus in Kroatien direkt am Meer“ haben sollten, freue ich mich über eine Notiz im Kommentarbereich.
Weitere hilfreiche Links: Reiseführer Kroatien
Wenn Sie doch lieber ein passendes Hotel suchen

Teile mit Deinen FreundenShare on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterShare on LinkedInEmail this to someonePrint this page